Essen & Trinken

Nicht alles kommt wirklich aus der Türkei

Beginnen wir mit den Marken. Viele der Markenprodukte im Bereich Lebensmittel, die du in einem türkischen Supermarkt kaufen kannst, klingen zwar türkisch, sind es aber nur zum Teil. Die Marke Marmara zum Beispiel produziert Lebensmittel ausschließlich für den europäischen Markt. Ziel des Unternehmens ist es, Einwanderern aus der Türkei und anderen Ländern des Nahen und Mittleren Ostens die Produkte aus ihrer Heimat zur Verfügung zu stellen. In der Türkei wirst du keine Produkte von Marmara finden.

Vielleicht kennst du auch die Marke Baktat. Sie ist auch in vielen deutschen Supermärkten erhältlich. Gegründet wurde es zwar von 5 deutsch-türkischen Geschwistern in der Türkei, jedoch ist sein Firmensitz heute in Deutschland. Die Produkte werden weltweit vertrieben. In der Türkei auch, jedoch spielt die Marke hier nur eine sehr untergeordnete Rolle.
Ganz anders ist es bei Ülker. Von dieser Marke bekommst du viele Produkte in Deutschland und sie wird auch in der Türkei viel konsumiert. Das Angebot reicht dabei von Süßigkeiten über Milchprodukte bis hin zu Softdrinks. Ülker ist übrigens der größte Lebensmittelhersteller der Türkei. Wenn du dich für türkische Marken interessierst, schau doch einmal in unserer Markengalerie vorbei.

Was sind türkische Lebensmittel eigentlich?

Bekannt ist die Türkei sicherlich für Joghurt, Oliven und Haselnüsse. Aber auch für Tee und Früchte. Gerade Haselnüsse und Trockenobst werden viel exportiert, während der Tee hauptsächlich auf dem Binnenmarkt verkauft wird. Auf unseren Seiten findest du in erster Linie Produkte, die du nur schwer oder sehr teuer in deutschen Supermärkten findest. Bulgur in verschiedenen Körnungen, Kichererbsen und türkische Süßwaren sind hier nur Beispiele.

Klick dich einfach mal durch die unterschiedlichen Kategorien und sieh dich ein wenig um. Wenn du noch Ideen für Rezepte suchst, dann schau doch mal in unserer Kochbuch-Kategorie. Hier findest du originale Rezepte, mit denen du richtig Türkisch kochen kannst.
Wenn du dann deine Freunde zum türkischen Abendessen einlädst, vergiss nicht den Rakı kaltzustellen!

Hier findest du -> türkische Grundnahrungsmittel
Hinter diesem Link verstecken sich -> Knabbereien
Alles übers -> Frühstück erfährst du hier
Und fürs Süße geht es hier zum -> Baklava
Streetfood <- versteckt sich hier

Klickst du hier kommst du zu -> Softdrinks und Kaffee
Hiermit kommst du zu -> Bier, Wein und Rakı

Wenn du jetzt schon Hunger bekommst, dann schau mal auf unser Angebot hier:

BAKTAT 350g Gefüllte Paprikaschoten Reis BAKTAT - delikatessa

BAKTAT 350g Gefüllte Paprikaschoten Reis BAKTAT - delikatessa
  • Gefüllte Paprikaschoten mit Reis.
  • Paprika (46{e3b782369b7b87dbd7745888514e7f2b83f0737073ddd08aa3d34d6034a2e6a8}), Wasser, Zwiebeln, Resi (10{e3b782369b7b87dbd7745888514e7f2b83f0737073ddd08aa3d34d6034a2e6a8}), Tomaten, Sonnenblumenöl, Gewürze, Kräuter, Salz, Zucker, Säuerungsmittel: Citronensäure. Kühl und trocken lagern.
  • ∅/100 g Energie243 kJ / 58 kcal Fett davon gesättigte Fettsäuren2.3 g 0.4 g Kohlenhydrate davon Zucker7.5 g 1.5 g Eiweiß1.1 g Salz0.5 g

Jetzt teilen: